Tag: Mistress Anfisa

Sklave ohne Sauerstoff – So lang sie will!

Herrin Anfisa wickelt den Sklaven um den Finger, damit er ihr vertraut. Nun hockt er vor ihr und sie drückt ihm eine Hand auf den Mund und mit der anderen Hand hält sie ihm die Nase zu. Er schaut sie an und gehorcht ihr, sich nicht zu bewegen. Herrin Anfisa beginnt langsam zu zählen… Wie lange wird er ihr gehorchen können, bis ihm die Luft ausgeht… Sein erstes Scheitern nimmt Herrin Anfisa ihm nicht übel, aber jetzt will sie, dass er es vernünftig macht und drückt ihm erneut die Luft ab!

Sklave ohne Sauerstoff - So lang sie will!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sklavenpony – geritten, geschlagen und manipuliert

Herrin Anfisa setzt sich auf den Rücken des Sklaven und erwartet, dass er sein Bestes gibt. Er trägt sie umher und ist bemüht sich für Herrin Anfisa so komfortabel wie möglich zu bewegen. Seine Herrin reitet ihn fordernd und spornt ihn zu mehr Leistung an. Sie schlägt ihn mit dem Stock und manipuliert ihn so, dass er immer weiter für sie laufen will …

Sklavenpony - geritten, geschlagen und manipuliert

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Lecke die Stiefelsohlen von 2 Herrinnen

Du wirst das tun, was wir von dir verlangen! Herrin Anfisa und ich, Lady Nora, wollen deine Zunge arbeiten sehen und strecken dir unsere dreckigen Stiefelsohlen entgegen. Deine Aufgabe ist es, deine Zunge durch unser Schuhprofil zu führen und den Dreck in dich aufzunehmen. Alles leckst du nun gründlich sauber! Genau das machst du jetzt nach unseren Anweisungen… Gib dir Mühe, denn du steht unter unserer Beobachtung. Und glaube uns, wenn du diese Sohlen nicht zu unserer Zufriedenheit leckst, können wir dein Leben zur Hölle machen!

Lecke die Stiefelsohlen von 2 Herrinnen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Verbale Erniedrigung und saftige Ohrfeigen!

Eine so harte Züchtigung hat der Sklave von Herrin Anfisa nicht erwartet. Jedoch ist es sein eigenes Verschulden, von ihr nun so angesprochen und behandelt zu werden. Unmissverständlich sagt sie ihm, was er falsch macht und verpasst ihm einige Schläge mit der flachen Hand in sein Gesicht. Obwohl es jedes Mal laut knallt, bestimmt Herrin Anfisa dies für seine Aufwärmphase. Richtige Ohrfeigen kommen erst danach …

Verbale Erniedrigung und saftige Ohrfeigen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Knallharte Sklavenerziehung

Herrin Anfisa mag untätige Sklaven überhaupt nicht. Für sie haben Sklaven immer zu arbeiten! Das hat er hier aber bisher nicht begriffen… Herrin Anfisa bringt es ihm jetzt bei, wie ein richtiger Sklave zu denken und zu funktionieren. Sie verändert seine Denkweise, zeigt ihm seine Möglichkeiten auf und lässt ihn knallhart für sich arbeiten! Von nun an duldet sie keine Minute der Langeweile mehr in seinem Leben. Von nun an ist er pausenlos für sich tätig und nützlich!

Knallharte Sklavenerziehung

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Spucke, Stiefel und Erniedrigung!

Herrin Anfisa bringt den Sklaven in eine unangenehm erniedrigende Situation für ihn. Er muss sich vor ihr auf den Boden legen und sie anflehen, angespuckt zu werden! Herrin Anfisa rotzt ihm direkt ins Maul und gibt ihm, was er will! Dann leckt der Sklave ihre Stiefelsohlen sauber! Er macht alles freiwillig, weil Herrin Anfisa ihm seine Aufgaben vorgibt!

Spucke, Stiefel und Erniedrigung!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Mit deiner Zunge leckst du unsere Stiefelprofile sauber!

Ganz schön einschüchternd deine Perspektive von dort unten, direkt auf unsere Schuhsohlen, oder?! Zu sehen, wie viel Schmutz dort dran klebt, macht dich ganz geil. Herrin Anfisa und ich, Lady Nora, sehen es dir an! Dennoch zierst du dich, unsere dreckigen Schuhsohlen sauber zu lecken. Wir zwingen dich dazu! Letztlich polierst du mit deiner Zunge unser Sohlenprofil, bis alles blitzeblank ist!

Mit deiner Zunge leckst du unsere Stiefelprofile sauber!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Viel Spucke auf sein Gesicht

Herrin Anfisa betritt, mit ihrem Sklavenköter an der Leine, den Raum. Gemeinsam waren sie lange Spazieren. Nun brennen dem Sklaven die Knie und er ist durstig. Seine Herrin will, dass er sich vor ihr auf den Boden legt, mit dem Gesicht zu ihr nach oben. Bereitwillig öffnet er seinen Mund in der Hoffnung, Herrin Anfisa gibt ihm ihre Spucke zu trinken, doch sie hat einen anderen Plan. Die Spucke, die er sich so sehr wünscht, bekommt er nicht zu trinken, sondern über sein gesamtes Gesicht verteilt! Das ist so ekelig!

Viel Spucke auf sein Gesicht

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Lecke die Stiefelsohlen von 2 Herrinnen

Du wirst das tun, was wir von dir verlangen! Herrin Anfisa und ich, Lady Nora, wollen deine Zunge arbeiten sehen und strecken dir unsere dreckigen Stiefelsohlen entgegen. Deine Aufgabe ist es, deine Zunge durch unser Schuhprofil zu führen und den Dreck in dich aufzunehmen. Alles leckst du nun gründlich sauber! Genau das machst du jetzt nach unseren Anweisungen… Gib dir Mühe, denn du steht unter unserer Beobachtung. Und glaube uns, wenn du diese Sohlen nicht zu unserer Zufriedenheit leckst, können wir dein Leben zur Hölle machen!

Lecke die Stiefelsohlen von 2 Herrinnen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Vollgespucktes Sklavengesicht

Der Sklave ist ganz verunsichert in der Gegenwart von Herrin Anfisa und macht alles bedingungslos, was sie ihm auch befiehlt. Er liegt vor ihr auf dem Boden und sie steht weit über ihm. Dann spuckt sie ihm mitten ins Gesicht. Er darf sich nicht bewegen und den Mund nicht aufmachen. Ganz egal wie viel Spucke bereits auf seinen Lippen liegt. Den Geschmack der Spucke seiner Herrin, darf er erst kosten, wenn sie es ihm erlaubt…

Vollgespucktes Sklavengesicht

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls