Tag: Reitstiefel

Brutal gegen den Zaun getreten

Ich liebe es einfach, Sklaven zu treten – was ich aber nicht mag ist, dass sie immer so viel Erholung zwischendurch bekommen, wenn sie zu Boden gehen und erst wieder aufstehen müssen! Daher habe ich dem Sklaven heute befohlen sich vor diesen stabilen Metallzaun zu stellen – und fange dann an, ihn mit meinen Lederreitstiefeln zu treten! Die Kraft meiner Tritte schleudert ihn jedes Mal gegen den Zaun und jetzt kassiert er sogar doppelte Schmerzen – nicht nur bekommt er meinen Stiefel gegen Bauch oder Brust, sondern auch das harte Metall gegen seinen Rücken – aber auf diese Weise bleibt er wenigstens stehen und ich kann ihn sofort wieder treten! Der Sklave hat aufgrund der schieren Anzahl Tritte viel mehr Schmerzen als sonst und nach ein paar Minuten bricht er einfach zusammen. Aber natürlich ist das kein Grund für mich, sein Leiden jetzt schon zu beenden – wenn er auf dem Boden liegen will, ist das ok für mich – dann werde ich ihn einfach unter den genagelten Sohlen meiner Stiefel trampeln! Nach dieser “Erholungsphase” muss er natürlich wieder aufstehen und ich trete weiter auf ihn ein!

Brutal gegen den Zaun getreten

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Lady Steffi outdoor mit ihren Sklaven

Es gibt einen besonderen Grund, warum ich mit meinen beiden Sklaven Udo und Oss an einen abgelegenen Ort in meiner Umgebung gefahren bin: ich werde sie dort in der Erde eingraben. Natürlich schaufel ich die Löcher nicht selber, sondern lasse sie selber ihre eigenen Gräber schaufeln. Wärend Udo in der Erde liegt, schaufelt Oss ihn ein. Dann nehme ich die Schaufel selber zur Hand und schaufel Oss noch ein. Laufe dann schön ein paar Mal drüber und haue einfach ab. Was juckt mich das? Am nächsten Tag komme ich einmal vorbei, um nach dem rechten zu sehen. Eigentlich wollte ich den beiden was zu trinken mitbringen aber aus irgendwelchen Gründen habe ich das leider vergessen *schmunzel* Naja, vielleicht denke ich ja morgen dran. Ich ziehe also mit meinem Fahrrad wieder ab und fahre nochmal schön mit dem Fahrrad über die beiden eingebuddelten Sklaven. Am nächsten Tag fahre ich direkt von der Weide dorthin. Ich habe noch mein Reiteroutfit und Reitstiefel an – und dieses Mal auch etwas zu trinken. Natürlich mache ich es den beiden nicht einfach. Ich kippe das Wasser einfach über meine verdreckten Stiefel und schaue, was dann noch in deren Mäulern landet. Das sollte für heute ja dann auch erst mal reichen …

Lady Steffi outdoor mit ihren Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Steffi Store bei Yoogirls


Schmerz unter Reitstiefeln oder Erniedrigung unter Reitsocken?

Na, Loser, du hast schon lange meine Lederreitstiefel nicht mehr zu spüren bekommen, oder?! Erinnerst du dich an die harten genagelten Sohlen? Ich weiß, dass sie dir immense Schmerzen zufügen werden, wenn ich damit über dein Gesicht laufe! Kannst du spüren wie sich die Kanten der Stiefelsohlen in dein Fleisch drücken? Und die schmerzenden – und gut sichtbaren – Spuren die sie hinterlassen? Oder sollte ich einfach ein paar Mal zustampfen? 😀 Aber deine Schmerztoleranz zu trainieren, war nur der erste Teil dieser Session … lass mich diese Stiefel schnell ausziehen! Schau dir meine Reitsocken an … die habe ich in letzter Zeit häufig getragen und natürlich wurden sie zwischendurch nicht gewaschen! Und jetzt wirst du an ihnen riechen … du wirst den intensiven Geruch meiner Stinkesocken inhalieren! Und natürlich werde ich dabei weiter auf deinem Gesicht stehen – und auch ohne die Stiefel wirst du ordentlich Schmerzen erleiden müssen. Mal sehen wie lange du diese Mischung aus Schmerz und Erniedrigung aushältst!

Schmerz unter Reitstiefeln oder Erniedrigung unter Reitsocken?

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Selbst der Pferdemist ist für dich noch zu schade

Du darfst den Luxusdreck von meinen Reitstiefeln lecken und wehe ich finde noch einen krümel Mist an meinen Sohlen!!! Dann wirst du hart betraft!!!!

Selbst der Pferdemist ist für dich noch zu schade

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Nivia Store bei Yoogirls


Zertrete ich seine Hände oder seine Uhr? Oder beides?

Ich zerre den Sklaven Nacken in die Mitte des Wohnzimmers und drücke ihn auf den Boden – dann nehme ich ihm die Uhr vom Arm und lege sie zwischen seine Hände. Ich werde mit meinen Reitstiefeln auf seinen Händen herumtrampeln – und jedes Mal wenn er es wagt sie wegzuziehen werde ich statt dessen auf seine geliebte Uhr treten! Zuerst versucht er noch die Schmerzen zu ertragen – aber natürlich werde ich immer härter, trete auf seine Hände als würde ich eine Zigarette austreten und springe sogar drauf – da kann er es dann nicht mehr aushalten! Die ersten paar Male als er seine Hände wegzieht bin ich noch gnädig und stelle mich nur auf seine Uhr – aber später stampfe ich drauf und zertrete sie komplett!

Zertrete ich seine Hände oder seine Uhr? Oder beides?

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Ekeltraining-Albtraum – Leck meine dreckigen Reitstiefel sauber!

Im Sinne von DRECK (ja DU) zu Dreck – Hier kommt deine Ekelaufgabe. Leck gefaelligst meine dreckigen Reitstiefel sauber und zwar von allen Seiten, natuerlich auch die Sohlen inkl. Pferdemist. Mein Pferd und ich sehen dabei auf dich herab. Natuerlich lache ich dich aus und erniedrige dich auch verbal. Meine Anweisungen wirst du schoen brav ausfuehren denn am Ende scheint es doch nur ein (Alb)traum zu sein… Oder doch nicht?

Ekeltraining-Albtraum - Leck meine dreckigen Reitstiefel sauber!

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Kat Store bei Yoogirls


Du willst Stiefel lecken?

Dann musst du erst mal die Probe bestehen und meine verschwitzten, verdreckten Reitstiefel sauber lutschen…HAHAHHA viel Spaß….die Sohlen sind voller Pferdemist

Du willst Stiefel lecken?

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Nivia Store bei Yoogirls


Sklave muss unsere matschigen Reitstiefel im Wald lecken

Ich mache mit meiner Freundin einen Spaziergang im Wald – und der Sklave folgt uns brav mit ein paar Metern Abstand. Es hat die letzten Tage viel geregnet und unsere Reitstiefel werden immer dreckiger. Zeit den Loser zu nutzen, wenn er uns schon folgt! Wir setzen uns auf einen umgefallenen Baumstamm und befehlen ihm unsere dreckigen Stiefel zu lecken. Um ihn noch zusätzlich zu erniedrigen spucken wir gegenseitig auf unsere Stiefel und zwingen ihn dann den Dreck-Spucke Mix abzulecken. Nachdem er alle 4 Stiefel geleckt hat, drücken wir ihn auf den Boden, laufen über ihn und setzen unseren Spaziergang fort. Natürlich wird er die Stiefel nochmal lecken müssen, wenn wir wieder zuhause ankommen!

Sklave muss unsere matschigen Reitstiefel im Wald lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Pony geritten und getrampelt

Jetzt werde ich mal testen wie sich der Sklave als Pony im Wald anstellt. Ich trage enge Jeans und meine Reitstiefel – und setze mich auf seine Schultern um mich den Waldweg entlang tragen zu lassen. Natürlich macht er es mal wieder nicht zu meiner Zufriedenheit und so müssen wir ein paar Stops einlegen in denen er getrampelt wird und meine Stiefel küssen muss – bevor er wieder geritten wird! Leider hab ich meine Reitgerte vergessen – so muss ich einen Zweig als Gerte improvisieren um ihn anzutreiben!

Pony geritten und getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Reitstiefellecker!!!

Du jämmerliche Versagersau, wirst von mir in die Knie gezwungen, wirst mir die Reitstiefel sauberlecken und im Anschluss, als Belohnung, meine göttlichen,verschwitzten nackten Sohlen ablecken!!!

Reitstiefellecker!!!

Lade das Video jetzt herunter!

GreedyCasandra Store bei Yoogirls