Category: Würgen

Sklavenhals unter Druck

Mal sehen, was der Sklave heute so aushält. Ich werde ihn heute würgen – und ich fange an ihn mit meinen Händen zu würgen. Ich drücke ihm meine Hände feste auf die Kehle und drücke mein volles Körpergewicht darauf. Als nächstes bekommt er ein Seil um seinen Hals und ich würge ihn damit während ich auf ihm sitze. Dann muss er sich umdrehen, ich ziehe das Seil feste zu und drücke ihm meinen Stiefel in den Rücken. Am Ende bekommt er noch meine Knie auf den Hals und ich setze mich auf seine Kehle!

Sklavenhals unter Druck

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Ich zeige dem erbärmlichen Schwächling seinen Platz

Zwischendurch muss man Losern wie ihm mal ihren Platz im Leben zeigen. Er weiß genau, dass er nicht auf der Couch sitzen darf – der perfekte Vorwand für mich, es ihm mal wieder zu zeigen. Es ist so einfach ihn zu überwältigen und sobald sein Hals zwischen meinen starken Armen oder Beinen gefangen ist, gibt es sowieso kein Entkommen mehr für ihn! Ich kann seinen schwächlichen Körper einfach herumwirbeln und genieße es, wie er in den Würgegriffen und Beinscheren leidet – während ich noch entspannt über seine erbärmliche Lage lachen kann. Er bettelt mich an, aufzuhören und hofft auf Gnade – nur um sich wenige Sekunden später wieder in einer neuen hilflosen Position zu finden. Zwischendurch drücke ich ihm auch noch mein Knie auf den Hals und setze mich auf seine Kehle – aber die meiste Zeit bestrafe ich ihn mit Beinscheren und Würgegriffen!

Ich zeige dem erbärmlichen Schwächling seinen Platz

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Die Grenzen des Sklaven beim Würgen ausgetestet

Heute will ich die Grenzen des Sklaven beim Würgen austesten. Zuerst muss er sich vor mich knien, mit einem Seil um den Hals und meinen Füßen feste in den Rücken gedrückt. Dann gehts auf dem Boden noch weiter mit dem Seil, bevor ich ihm mein Knie auf den Hals drücke und langsam aber stetig den Druck auf seine Kehle erhöhe. Ich würge ihn auch noch mit meinen Händen, drücke ihm einen Fuß auf den Hals und probiere noch einige Positionen aus. Am Ende nehme ich ihn noch in einen festen Würgegriff. Der Sklave muss in diesem Video ordentlich leiden und einige Male war er kurz vor der Ohnmacht!

Die Grenzen des Sklaven beim Würgen ausgetestet

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklave wird gewürgt

Der Sklave muss sich auf den Teppich legen, so dass ich an ihm verschiedene Würge-Techniken ausprobieren kann. Ich würge ihn mit meinen Händen, benutze ein Seil um ihn zu würgen, setze mich auf seine Kehle und stelle mich sogar auf seinen Rücken während ich ein Seil fest um seinen Hals zerre. Welche dieser Techniken ist die effektivste? Das kannst Du hervorragend am Gesichtsausdruck des Sklaven ablesen 😀

Sklave wird gewürgt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Würge-Qualen für den Schwächling

Ich habe ein Seil mitgebracht und wickel es dem Sklaven sofort um den Hals – daran zerre ich ihn auf den Boden und würge ihn. Ich stelle mich auf seinen Rücken, ziehe das Seil fest um seinen Hals und drücke seinen Kopf mit dem Fuß runter um ihn noch härter zu würgen! Dann muss er sich umdrehen – ich will ihm dabei in die Augen sehen! Ich benutze das Seil um ihn zu würgen, knie mich auch seinen Hals, stelle mich neben ihn und drücke ihm meinen Fuß feste auf den Hals – und bei jedem Mal leidet der Loser richtig! Am Ende muss er auf alle Viere gehen, ich setze mich auf seinen Rücken und ziehe das Seil um seinen Hals feste an!

Würge-Qualen für den Schwächling

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls