Tag: Smotherbox

Gnadenloses Atemtraining für den Sklaven

Heute werde ich die Fähigkeit des Sklaven testen seine Luft anzuhalten und diese trainieren! Um sicher zu stellen, dass er seinen Kopf nicht wegdrehen kann, habe ich ihn in die Smotherbox gesperrt. Und um die Ergebnisse zu sehen, habe ich mein Handy mitgebracht und werde die Zeit stoppen. Ich fange langsam an, mit 30 Sekunden … das sollte auch für diesen Loser einfach genug sein – aber danach werde ich immer länger auf seinem Gesicht sitzen bleiben, um ihn zu trainieren. Er sollte dankbar dafür sein überhaupt einen so großartigen Hintern auf seinem Gesicht spüren zu dürfen. Bei 50 Sekunden fängt er schon ein wenig an zu jammern, aber wir sind vom Ziel noch weit entfernt. 70 Sekunden waren dann schon ziemlich hart für ihn, aber ich denke die 70 Sekunden sollten wir wiederholen – vielleicht gibt es ja schon einen Trainingseffekt! Danach gebe ich ihm eine kleine „Pause“ und bleibe nur 30 Sekunden auf seinem Gesicht sitzen – bevor wir im großen Finale ganze 2 Minuten probieren!

Gnadenloses Atemtraining für den Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Stinkende Füße und Foot Smother

Als ich von der Arbeit komme, sperre ich den Sklaven sofort in die Smotherbox und fessele ihm die Hände. Ich streife meine Büro-Pumps ab und entlasse meine dampfenden Nylonfüße in die Freiheit! Ich hatte heute so viele Termine und bin den ganzen Tag nur herumgelaufen – so dass meine Füße schön geschwitzt haben und stinkig wurden … aber der Sklave scheint den Geruch nicht angemessen zu würdigen … dann werde ich ihm halt mit meinen Füßen die Luft nehmen! Und jedes Mal, wenn ich ihn atmen lasse, wird er trotzdem meine Füße riechen! Vielleicht wird er den Duft meiner Füße mehr zu schätzen wissen, wenn dies seine einzige Form von Atemluft ist … und nebenbei ist es auch ein unfassbar amüsantes Spiel für mich 😀 Natürlich versucht er zwischendurch auch durch den Mund zu atmen, aber es ist mir ein leichtes ihm mit einem Fuß den Mund zuzuhalten, während ich ihm den anderen Fuß auf die Nase drücke um ihn riechen zu lassen. Es gibt doch nach einem langen harten Arbeitstag nichts entspannenderes als einen Sklaven zu quälen!

Stinkende Füße und Foot Smother

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Meine menschliche Stiefel- und Sockenwaschmaschine

Meine Stiefel sind richtig verdreckt – es knirscht sogar, während ich über den Holzboden laufe! Daher habe ich den Sklaven in die Smotherbox gesperrt und nun werde ich sein Gesicht und seine Zunge nutzen, um meine Stiefelsohlen wieder zu reinigen. Am Anfang stellt er sich noch sehr an, aber nachdem ich ihm meine matschigen Schuhsohlen ein paar Mal durchs Gesicht gerieben habe, streckt er endlich, wie befohlen, seine Zunge raus – so dass ich meine Stiefelsohlen darauf abreiben kann. Seine Zunge wird natürlich sofort schwarz von all dem Dreck und er ist sichtlich angewidert – nicht, dass das irgendetwas ändern oder ihm helfen würde. Er muss auch den Dreck von meinen Absätzen lutschen und schlucken! Nachdem er meine Stiefel einigermaßen gereinigt hat, kommt mir eine weitere fiese Idee! Ich ziehe meine Stiefel aus und zeige ihm meine verschwitzten weißen Socken – aber die wird er nicht nur riechen müssen 😀 Ich trample auf seinem Gesicht herum und lasse ihn mein volles Körpergewicht spüren. Natürlich werden die weißen Socken dabei schnell schmutzig, daher ziehe ich sie am Ende aus, stopfe sie ihm ins Maul und befehle ihm den ganzen Dreck und Schweiß aus ihnen zu lutschen!

Meine menschliche Stiefel- und Sockenwaschmaschine

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Hilflos eingesperrt in der Smotherbox

Ich bin es wirklich leid, dass dieser Sklave immer versucht seinen Kopf zu drehen, wenn ich mich auf sein Gesicht setze – und deswegen steckt sein Kopf nun fixiert in der Smotherbox. Nun kann er den Kopf nicht mehr wegdrehen und ist meinem Arsch hilflos ausgeliefert. Die harte Jeans plättet seine Nase und nimmt ihm komplett die Luft – und es gibt nichts, was er tun kann, um mich zu stoppen oder auch nur die kleinste Menge Atemluft zu bekommen! Er sollte sich eigentlich glücklich schätzen unter einem solchen Prachtarsch liegen zu dürfen – allerdings muss ich zugeben, dass die Schmerzen und der permanente Sauerstoffmangel es eventuell schwierig machen zu genießen 😀 Jedenfalls wird er noch einige Zeit in dieser Box – und unter meinem Arsch – verbringen!

Hilflos eingesperrt in der Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklavengesicht in der Box gefangen und gequält

Ich habe den Sklaven in die Smotherbox gesperrt und seine Hände daran festgebunden – nun ist sein Gesicht mir völlig ausgeliefert! Ich stelle mich auf die Box und befehle ihm meine Zehen zu lutschen und Fußsohlen zu lecken – dann fange ich an, mich auf sein Gesicht zu stellen. Er schreit vor Schmerzen als mein volles Gewicht auf sein Gesicht drückt, aber für mich ist extrem amüsant zu sehen, wie sein Gesicht sich unter meinen Fußsohlen verformt und seine abgedrückten Schmerzensschreie zu hören! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Sklavengesicht in der Box gefangen und gequält

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Keine Luft für den Loser!

Denise hat sich etwas besonderes für ihren Loser ausgedacht. Sie hat ihn mit seinem Kopf in die Smotherbox gesteckt und setzt sich jetzt auf sein Gesicht. Er bekommt keine Luft mehr unter ihrem Leggingsarsch. Doch Denise widmet sich lieber ihrem Buch. Erniedrigung pur!

Keine Luft für den Loser!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Eingesperrt und meinen Füßen ausgeliefert

Ich habe den Sklaven in die Smotherbox gesperrt und zusätzlich seine Hände mit Kabelbindern an die Box gefesselt – so ist er mir – oder genauer gesagt meinen Füßen – komplett ausgeliefert. Ich zeige ihm meine schönen Nylonfüße kurz und lasse ihn daran schnüffeln – dann nehme ich ihm mit diesen die Luft. So wie er eingesperrt ist und mit meinen Füßen fest auf Mund und Nase gedrückt, hat er keine Chance auch nur ein bisschen zu Atmen – solange ich es ihm nicht erlaube! Immer wieder nehme ich ihm gnadenlos unter meinen Füßen die Luft – und stelle mich sogar auf die Box, um den Druck noch zu erhöhen. Am Ende ziehe ich meine Strumpfhose aus und lege sie ihm aufs Gesicht – so kann er über die nächsten Stunden noch den Duft aufnehmen und ich lasse ihn einfach so liegen!

Eingesperrt und meinen Füßen ausgeliefert

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Auswegslos zerquetscht (WMV, High Definition, 1280x720px)

Neue Sklaven müssen von Lady Cathys königlichem Hintern ersteinmal \”eingesessen\” werden. Der erste \”Sitz\” ist wirklich sehr wichtig und die meisten Sklaven ändern Ihre Meinung während oder nachdem die Prinzessin diese als Sitzkissen benutzt hat. Um derartige Zwischenfälle zu vermeiden nutzt die Herrin beim ersten Sitzen Ihre Erfindung, die so genannte Smotherbox. Der Kopf des Sklaven wird dabei in einer Box fixiert die auf der Oberseite eine Öffnung für das Gesicht hat, links und rechts von der Box finden sich Schlingen um die Hände des Opfers zu fesseln. Unbeweglich und hilflos ist der Sklave dann quasi dazu gezwungen sein Gesicht als Sitzkissen zu opfern – auch wenn er es sich zwischendurch anders überlegt.

Auswegslos zerquetscht (WMV, High Definition, 1280x720px)

Lade das Video jetzt herunter!

BBW Lady Cathys extreme domination Store bei Yoogirls


21-004 – Sklavengesicht wird platt getreten (WMV – HQ – High Definition)

Ich habe den Kopf meines Sklaven mal wieder in die Smotherbox gepackt – aber heute gibts kein Facesitting für ihn! Ich steige auf die Box und fange an mit meinen High Heels auf sein Gesicht zu treten. Leider ist es echt unbequem mit den High Heels auf der Box und seinem Gesicht zu balancieren und nach einer Weile muss ich sie ausziehen – aber natürlich kann ich dann noch weiter mit meinen nackten Füßen auf seinem Gesicht herumtreten. Sein Gesicht sieht einfach zu geil aus wenn ich es mit meinen Füßen zusammenquetsche!

21-004 - Sklavengesicht wird platt getreten (WMV - HQ - High Definition)

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Katja’s femdom clips Store bei Yoogirls


Erstickt durch Cathy\s Fuß (WMV, High Definition, 1280x720px)

BBW Lady Cathy hat einen Ihrer Sklaven hoffnungslos gefesselt und in der Smotherbox fixiert. Jetzt ist der ärmste völlig wehrlos und muss sämtliche Torturen und Erniedrigungen über sich ergehen lassen denn entkommen kann er Ihr nicht! Während Sie auf Ihrer luxuriösen couch thront, drückt Sie Ihre geilen nackten Füße direkt auf sein Gesicht. Er versucht absolut verzweifelt Ihren Füßen zu entkommen und nach Luft zu ringen, doch immer wieder fängt Sie ihn ein und hält ihm spielerisch mit Ihren Zehen die Nase zu…

Erstickt durch Cathy\s Fuß (WMV, High Definition, 1280x720px)

Lade das Video jetzt herunter!

BBW Lady Cathys extreme domination Store bei Yoogirls